Part III – Die Einladung

Im Zusammenhang mit der Auswahl der Räumlichkeiten für unsere Feier, hatten wir uns ja schon Gedanken über die Anzahl und damit auch über das „Wer“ unserer Gäste Gedanken gemacht. Eigentlich sollte dies ja nicht sooo schwer sein, wenn man davon ausgeht, dass man ja wissen sollte, wen man an einem seiner wichtigsten Tage im Leben dabei haben möchte.

Ganz so einfach war es denn doch nicht. Nachdem wir uns eine Liste nach dem „Wünsch dir was-Prinzip“ angelegt hatten, bestand dann doch Einigkeit darüber, dass da etwas Systematik rein musste. Mir, als technisch affinem Menschen, kam da das Anlegen einer Excel-Datei in den Sinn.

Zunächst wurden alle „Gastanwärter“ nach Familie, Freunden und Bekannten kategorisiert, was die Zuordnung zu der späteren Einladung erleichtern sollte (Einladung Standesamt, Einladung Kaffee trinken, Einladung Feier). Dann wurden Abhängikeiten in Bezug auf die spätere Art der Einladung, der Zu- bzw. Absage und Kinderzahl hergestellt. Je nach entsprechendem „x-Eintrag“ sollte später unter dem Strich eine Zahl heraus kommen, die uns die genaue Gesamtzahl der Gäste beim Standesamt, beim Kaffee Trinken und bei der Feier verraten sollte. Was für ein Aufwand …….aber es hat ungemein bei der Organisation geholfen – und wozu hat man denn einen Rechner. ;o)

gestalteter Umschlag für die Einladung

Nach dem technischen Part, kam jetzt der Kreative – die eigentlichen Einladungskarten.

Da gab es eigentlich nur 2 Alternativen. Entweder aus dem unergründlichen Fundus des Internets oder diverser Schreibwarenläden schöpfen, was nach eingehender Recherche für mich nicht wirklich eine Alternative darstellte. Entweder entsprachen die Angebote nicht meinem Geschmack oder sie waren für die Anzahl, die wir benötigten, einfach viel zu teuer.

Ende vom Lied – hinsetzen und selber machen, was im Endeffekt vom Aufwand und den Kosten der obigen teuren Variante entsprach, aber den entscheidenden Vorteil hatte – es war genau das, was WIR wollten.

Die Einladung

Das Ergebnis könnt ihr in diesem Beitrag als Muster sehen. Von allzu derber Kritik bitte ich abzusehen, wir haben die Hochzeit noch vor uns.

99% haben übrigens zugesagt.

VN:F [1.9.20_1166]
War der Beitrag ok? Dann gib ein paar Sterne.
Bewertung: 0.0 / 5 (0 Bewertungen abgegeben)

Schreibe einen Kommentar