Insolvent. Na und?

Neckermannwerbung Teil 1

In der letzten Woche hat der Versandriese Neckermann Insolvenz angemeldet. Nachdem dann auch noch DHL, aus Angst kein Geld mehr zu bekommen, die zuzustellenden Pakete auf dem Hof stehen lassen hat, haben die Marketingverantwortlichen von Neckermann wohl aus der Not eine Tugend gemacht.

Neckermannwerbung Teil 2

Man versucht mit der Situation auf humorvolle Weise umzugehen. Und so findet man derzeit auf der Neckermannseite derzeit entsprechende Werbebanner. Ich finds witzig und mal ein völlig anderes Umgehen mit dieser Situation, auch wenn es berechtigter Weise Stimmen gibt, die in Hinblick auf die Beschäftigten und ihre Situation diese Art von Werbung eher als pietätlos ansehen.

Eine schöne Einschätzung der Thematik unter Abwägung der Chancen und Risiken hat Rico auf seinem Blog veröffentlicht.

VN:F [1.9.20_1166]
War der Beitrag ok? Dann gib ein paar Sterne.
Bewertung: 0.0 / 5 (0 Bewertungen abgegeben)

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar