Boah …

Lang hats gedauert, aber Dank eines äußerst kompetenten Hosters (kesslernet), reichlicher Nerven, umfangreichem Ausprobierens und am Ende dann doch mit einem Serverumzug ist Couchgelaber nun wieder am Start.

Für die „Wiedergeburt“ wurde dann auch gleich ne neue „Tapete“ spendiert, bei der es hoffentlich jetzt eine Weile bleiben wird. Denn wie sagte mein Kumpel so treffend: „…Du hast mittelerweile bald mehr neue Themes gehabt, als Beiträge“. So ganz unrecht hat er da nicht, aber man will sich ja auch weiterentwickeln und neues ausprobieren.

VN:F [1.9.20_1166]
War der Beitrag ok? Dann gib ein paar Sterne.
Bewertung: 0.0 / 5 (0 Bewertungen abgegeben)

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Wow wow wow! Schickes neues Design und toll, dass Du wieder zurück bist!
    Ein Blick nach rechts oben machte mich auch grad stolz. Alle anderen sind wech und ick bin noch da. Toll!
    Ich komm mal rüber auf die Couch und hab sogar nen Schampus zum Anstossen dabei…*plopp-zisch-klirrr* Auf (mehr Blogging im Jahr) 2008!
    Cool, ein Kommentar-Abo-System gibt jetzt auch. Wie wundervoll.

  2. Viiiiielen Dank und schön, dass es Dir gefällt. Ich muss Deinen Stolz ein klein wenig dämpfen, aber die anderen hab eich nur noch nicht übernommen, aber das Wichtigste eben halt zu erst.

    Ansonsten stoße ich natürlich gerne mit Dir an *pling* und hoffe wieder auf regen Austausch.

    P.S.: Und hey, Du kannst jetzt auch die Naviboxen innerhalb der Spalte verschieben und diese auf- und zuklappen – find ich noch viel cooler.

  3. Oh, das mit den verschiebbaren Boxen habe ich noch nicht gesehen. Aber welchen Mehrwert hat das für mich als Leserin? Die Boxen springen doch eh wieder in die Ausgangsposition, wenn ich durch das Blog navigiere…
    Finde aber das Aussehen der Boxen und überhaupt alles so aufgeräumt und trotzdem nicht langweilig. Und die Couch ist prima eingebracht.
    Und ganz wichtig, Dein Blog lädt nun, nach meinem Empfinden, viel schneller.

  4. Mmmmhhmm ok …
    Da geb ich Dir natürlich recht. Ist eher ne Spielerei oder man steuert über ein Cookie, dass Du beim nächsten Aufruf und beim navigieren innerhalb der Seite Deinen eingestellten Status beibehältst.

    Mit dem schneller Laden hast Du recht. Habe auch kaum noch Plugins am Start und wenn, dann betreffen sie eher den Adminbereich.

    Na und dass Dir der Rest gefällt, freut mich natürlich unheimlich. Ich denke, ich werde auch ne ganze lange Weile bei dieser Optik bleiben. Auf jeden Fall vielen Dank für Dein positives Feedback.

    Edit: Ich habs nochmal überprüft und bei mir funktioniert das, zumindest im Firefox. Die verschobene Box wird beim navigieren auch an der Stelle angezeigt, an die ich sie verschoben habe und wenn ich den Browser schliesse und neu aufrufe ist auch alles so, wie ich es vorher verlassen habe. Erst nach dem löschen des Cookies wird der Urzustand wieder hergestellt.
    Ok … im IE7 funktionierts nicht.

Schreibe einen Kommentar