Der Countdown läuft …

In 26 Stunden bin ich verheiratet. Und JA – ich bin mittlerweile extrem aufgeregt.

Alle Vorbereitungen sind getroffen, die Junggesellenparty habe ich gut überstanden. Ein dickes Dankeschön an dieser Stelle an meine Jungs, für die tolle „Verabschiedung“ aus dem Junggesellenleben.
Die Aufregung bezieht sich nicht unbedingt auf die Verheiratung als solche, sondern eher auf den gesamten organisatorischen Part. Wird alles so, wie man es sich vorgestellt hat? Hält sich das Wetter? Wird man auch nichts vergessen? Fühlen sich die Gäste wohl?

Ich weiß nicht, wie es anderen in dieser Situation geht und ich hätte auch gedacht, dass man da etwas entspannter ran geht. Aber irgendwie ist man die letzten Stunden nicht Fisch und nicht Fleisch. Man mag nichts essen und weiß nicht so richtig wohin mit sich selbst.

Ok … es wird schon schief gehen. Aber damit zumindest das Eine klappt, werde ich jetzt nochmal den Walzer üben gehen.

VN:F [1.9.20_1166]
War der Beitrag ok? Dann gib ein paar Sterne.
Bewertung: 0.0 / 5 (0 Bewertungen abgegeben)

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo Stephan,

    wenn es schon so weit ist, dass Du nichts mehr essen kannst, dann bist Du wirklich aufgeregt. Auch wenn die Wahrscheinlichkeit gering ist, dass Du diese Zeilen noch liest, lass dir folgendes gesagt sein:
    Es wird (fast) alles klappen (eine Kleinigkeit geht immer schief damit man sagen kann „Ich wusste doch, dass was schief geht“)!
    Ihr werdet einen wunderschönen Tag haben.
    Eure Gäste werden sich prächtig amüsieren.

    Warum ich in diesen Punkte so sicher bin? Ganz einfach: Ihr Beiden seid einfach soooo liebe Menschen und Ihr habt sooo tolle Freunde ;o) und Familien, dass doch gar nichts schief gehen kann.

    Auf ein rauschendes, rührendes, lustiges, sonniges, ausgelassenes Fest freut sich

    Matthias

  2. Oooch schade! Eigentlich hatte ich schon ein paar Fotos vom großen Tag erhofft…aber dafür ist es wahrscheinlich wirklich noch zu früh!

    Von mir auf diesem Wege erstmal Herrn und Frau Levin :o)alles Gute!

    Ansonsten kann ich mich Matthias nur anschließen…

    Ist die Karte von Lucas angekommen oder hat es gar mit einem Anruf geklappt?

    Liebe Grüße
    Jeanne & Family

Schreibe einen Kommentar