Die Wunschtastatur lässt auf sich warten

Optimus Mini Three

Vor ein paar Tagen hatte ich einen Beitrag über meine „Wunschtastatur“ geschrieben. Ursprünglich war ein Veröffentlichungstermin der Optimus Tastatur für Ende Februar 2006 geplant. Laut Information des verantwortlich zeichnenden Design-Studios „Art Lebedev“ wird das aber leider nichts bis Ende 2006 werden. Als Überbrückung oder wie ich es sehe ….bei der Stange halten… – kommt das Optimus-Mini-OLED-Keyboard auf dem Markt, welches lediglich über 3 Tasten verfügt, mit denen auf zahlreiche weitgehend frei definierbare Funktionen des eigenen Rechners zugegriffen werden kann.

Das Mini-Keyboard selbst misst 118 x 51,8 x 18 mm und wird über die USB-1.0-Schnittstelle mit dem PC verbunden. Die zum Betrieb notwendige Software, welche vorerst nur für Windows erhältlich sein wird, liefert „Art Lebedev“ mit. Weitere Betriebssysteme sollen später unterstützt werden.

Das „Optimus Mini Three“ befindet sich derzeit in der Produktion und soll ab dem 15. Mai 2006 ausgeliefert werden. Der Preis der Tastatur beträgt anfänglich 100 US-Dollar, soll aber Anfang April 2006 noch weiter steigen. Ob, wann und zu welchem Preis die ursprünglich angekündigte Tastatur erscheint bleibt abzuwarten. Meine Erwartungen haben sich zumindest wieder etwas eingetrübt.

VN:F [1.9.20_1166]
War der Beitrag ok? Dann gib ein paar Sterne.
Bewertung: 0.0 / 5 (0 Bewertungen abgegeben)

Schreibe einen Kommentar